Heilige Dreifaltigkeit

Unsere Kirche ist nach der Heiligen Dreifaltigkeit benannt, was natürlich eine große Ehre ist und wir sind stolz darauf, diesen Namen zu tragen. Aber viele unserer neuen Mitglieder, die sich nicht mit Religion befasst haben, wissen nicht, was die heilige Dreifaltigkeit ist oder was sie für die Kirche bedeutet. Deshalb unterrichten wir sie gerne darüber.

Viele Nichtchristen und Neuchristen kämpfen oft mit der Idee der Heiligen Dreifaltigkeit, in der wir Gott in Vater, Sohn und Heiligen Geist aufteilen. Dies ist die Hauptsache, die neue Mitglieder und Ungläubige verwirrt. Sie sind verwirrt, weil wir Christen behaupten, an einen Gott und nur an einen Gott zu glauben, und dann behaupten wir, dass er tatsächlich drei Dinge ist? Einige halten das für unmöglich, aber lassen Sie uns erklären, was die heilige Dreifaltigkeit ist.

Dreifaltigkeit bedeutet drei. Wenn wir also über die Heilige Dreifaltigkeit sprechen, meinen wir den Vater (Gott), den Sohn (Jesus) und den Heiligen Geist (manchmal auch als Heiliger Geist bezeichnet). In der ganzen Bibel wird uns beigebracht, dass Gott eine Sache ist. In der ganzen Bibel spricht Gott davon, Seinen Geist zu uns zu senden, um mit uns zu sprechen. Obwohl es nur einen Gott gibt, nutzt er verschiedene Teile seiner selbst, um seine Ziele zu erreichen und mit uns zu sprechen. Der Heilige Geist soll zu uns sprechen. Es ist diese kleine Stimme in deinem Kopf. Inzwischen ist Jesus der Sohn Gottes, aber auch Gott. Er ist die Art und Weise, wie Gott sich uns auf eine Weise offenbart hat, die wir verstehen können. Keiner von uns kann Gott sehen, nicht auf physische Weise. Und der Heilige Geist wird auch gehört, nicht gesehen. Jesus war jedoch eine physische Manifestation Gottes, die wir sehen konnten.

Warum müssen wir also Gott in drei Teile aufteilen? Das klingt zunächst verwirrend, aber wenn wir die Aufgaben des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes verstehen, fällt es uns leichter, Gott zu verstehen, wenn wir es aufbrechen. Tatsächlich wurde in den letzten Jahren und in Bibelstudien der Begriff Dreieinigkeit durch den Begriff Dreieinigkeit ersetzt, um den Menschen das Verständnis zu erleichtern, dass es sich nicht um drei separate Dinge handelt, sondern um drei Dinge, die eines ausmachen.

Es gibt so viel über Gott und seine Wünsche für uns zu lernen, dass es uns von der Herrlichkeit seiner Schöpfung abbringen kann, die Heilige Dreifaltigkeit zu erfassen und sie als etwas Wissenschaftliches zu erklären. Wir müssen uns nur daran erinnern, dass Er unser Gott ist.